Heimniederlage für Man United

Aufmacherbild
 

Manchester United muss sich am Sonntag zuhause gegen Southampton mit 0:1 geschlagen geben. In einer lange Zeit chancenarmen Partie haben die Hausherren mehr vom Spiel, das entscheidende Tor macht aber Joker Dusan Tadic in Minute 69. Graziano Pelle trifft zunächst die Stange, danach reagiert der Serbe am schnellsten. In der Schlussphase hat United mehrere Chancen auf den Ausgleich, Juan Mata vergibt gleich drei davon. Somit überholt Southampton die "Red Devils" in der Tabelle und ist Dritter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen