Arsenal mit bitterer Heim-Pleite

Aufmacherbild
 

Im Spitzenspiel der zweiten Runde der Premier League setzt sich Liverpool auswärts gegen Arsenal mit 2:0 durch. Bereits nach 14 Minuten muss Gunners-Verteidiger Koscielny verletzt vom Platz. In der 70. Minute verliert Arsenal zudem Emmanuel Frimpong durch eine Gelb-Rote Karte. Die Tore für Liverpool fallen erst in der Schlussphase. Ramsey lenkt den Ball nach 78 Minuten ins eigene Tor. Luis Suarez (90.) fixiert den Endstand. Bereits zuvor gewinnt Newcastle bei Sunderland mit 1:0.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen