Giroud köpft Arsenal zum Sieg

Aufmacherbild
 

Arsenal kommt am 19. Spieltag der Premier League zu einem harterkämpften 1:0-Erfolg in Newcastle. In einer Partie, die von den Abwehrreihen dominiert wird, sorgt ein Tor von Giroud für die Erlösung aus Sicht der "Gunners". Der Franzose trifft in der 65. Minute nach einem Freistoß per Kopf. Die Hauptstädter verteidigen damit die Tabellenführung vor Manchester City. Everton siegt dank Toren von Coleman (9.), Lukaku (74.) bzw. Gaston Ramirez (71.) gegen Southampton mit 2:1.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen