Aufmacherbild

Chelsea feiert Schützenfest

Chelsea erobert mit einem Schützenfest den dritten Platz in der Premier League. Die Londoner fertigen am Sonntag in der 18. Runde Aston Villa durch Tore von Fernando Torres (3.), David Luiz (29.), Branislav Ivanovic (34.), Frank Lampard (59.), Ramires (75., 91.), Oscar (79./Elfmeter) und Eden Hazard (83.) mit 8:0 ab. Bei den völlig überforderten Gästen spielt Andreas Weimann durch. In der 63. Minute scheitert der ÖFB-Teamspieler in aussichtsreicher Position an Chelsea-Schlussmann Petr Cech.

Mehr zum Thema Zum Seitenanfang»