RvP schießt ManUtd auf Rang drei

Aufmacherbild
 

Manchester United gelingt am 15. Premier-League-Spieltag mit einem 2:1 bei Southampton der bereits fünfte Sieg in Folge. Matchwinner für die "Red Devils" ist Robin van Persie, der in der 12. Minute einen Rückpass abfängt und auf 1:0 stellt sowie in der 71. den Siegtreffer erzielt. Die stark aufspielenden Hausherren gleichen zwischenzeitlich in Person von Pelle (31.) aus. Während Southampton durch die dritte Niederlage in Folge auf den fünften Platz zurückfällt, ist ManUtd neuer Dritter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen