Man United dreht das Spiel

Aufmacherbild

Manchester United erobert die Tabellenführung in der Premier League zwischenzeitlich zurück. Die "Red Devils" gewinnen zuhause mit 3:1 gegen die Queens Park Rangers. Dabei gehen die Gäste durch Mackie (52.) sogar in Führung, doch innerhalb von nur acht Minuten machen Evans (64.), Fletcher (68.) und Hernandez (72.) alles klar. United liegt damit wieder zwei Punkte vor dem Stadtrivalen City (Sonntag bei Chelsea) an der Spitze. Weiters: Everton-Norwich 1:1, Stoke-Fulham 1:0, Wigan-Reading 2:2.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen