Weimann-Assist bei Comeback

Aufmacherbild

ÖFB-Stürmer Andreas Weimann hat nach kurzer Verletzungspause sein Comeback in der Premier League gegeben. Zum Abschluss der 12. Runde wird der Teamspieler beim 2:2 zwischen West Brom und Aston Villa beim Stand von 0:2 aus Sicht seines Teams in der 57. Minute eingewechselt. Die Hausherren waren durch einen Doppelpack von Shane Long (3., 11.) in Führung gegangen, El Ahmadi (67./Weimann-Assist) und Westwood (76.) können noch den Ausgleich herstellen. In der Tabelle bleibt WBA vor Villa Elfter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen