Remis zwischen Spurs und Toffees

Aufmacherbild
 

Tottenham und Everton trennen sich in der 10. Runde 0:0. In einer ausgeglichenen Partie mit wenigen Chancen haben die "Spurs" in Hälfte eins mehr vom Spiel, die "Toffees" werden nach der Pause aber stärker. In der Schlussphase kracht Lukakus Knie mit Tottenham-Goalie Lloris zusammen, der Torhüter kann aber weitermachen. Beide Klubs verpassen den Sprung auf Platz zwei hinter Arsenal. Tottenham liegt mit 20 Zählern auf Rang vier, Everton ist mit einem Punkte weniger auf Platz sieben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen