ManCity ist Tabellenführer

Aufmacherbild
 

Manchester City startet eindrucksvoll in die neue Saison. Die "Citizens" besiegen Newcastle United mit 4:0 und übernehmen die Tabellenführung vom Lokalrivalen Manchester United. Bereits nach sechs Minuten bringt David Silva die Gastgeber in Führung, Sergio Aguero legt in der 22. Minute nach. Die zweite Halbzeit bestreiten die Gäste dann zu zehnt, da Steven Taylor praktisch mit dem Pausenpfiff die Rote Karte sieht und so stellen Yaya Toure (50.) und Samir Nasri (75.) den Endstand her.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen