Holtby wechselt zum FC Fulham

Aufmacherbild

Der dreimalige deutsche Nationalspieler Lewis Holtby wird bis zum Ende der Saison von Tottenham an den FC Fulham verliehen. Das gibt Holtbys neuer Arbeitgeber auf seiner Website bekannt. Der 23-Jährige, der vor einem Jahr für 1,75 Mio. Euro von Schalke zu den Spurs wechselte, kam in Tottenham nicht wie gewünscht zum Zug. Bis zuletzt war über eine Rückkehr des Mittelfeldspielers in die deutsche Bundesliga spekuliert worden. Unter anderem hatten Ex-Klub Schalke und Dortmund Interesse gezeigt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen