Drogba bleibt bei Chelsea

Aufmacherbild

Didier Drogba wird zumindest bis Juni in der englischen Premier League zu sehen sein. Der 33-jährige Stürmer entscheidet sich für einen Verbleib bei Chelsea und erteilt Gerüchten über einen möglichen Transfer in die chinesische Liga eine Absage. Drogbas Vertrag bei den "Blues" läuft im Sommer aus. Der Ivorer wird Chelsea-Coach Andre Villas-Boas in den nächsten Wochen dennoch nicht zur Verfügung stehen, da er mit der Elfenbeinküste beim Afrika Cup (21. Jänner bis 12. Februar) vertreten ist.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen