Angel Di Maria sagt Topklubs ab

Aufmacherbild

Angel Di Maria wird Manchester United laut eigener Aussage nicht verlassen. "Es war eine harte Saison für mich. Ich denke, es war schwierig, weil es ein anderes Land und eine andere Liga war. Ich konnte mich nicht so schnell anpassen, wie ich wollte", so der 27-Jährige, der im Sommer 2014 für rund 75 Mio. Euro von Real Madrid kam, in der "Sun". Er erteilt PSG und dem FC Bayern eine Absage: "Nun werde ich die Copa America spielen und dann zurück nach Manchester kommen und mein Bestes geben."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen