Courtois verabschiedet sich

Aufmacherbild
 

Die Spatzen pfeifen die Rückkehr des vom FC Chelsea an Atletico Madrid ausgeliehenen Thibaut Courtois schon seit geraumer Zeit von den Dächern, nun meldet sich auch der Protagonist zu Wort. "Danke an Atletico Madrid und seine Anhänger für drei schöne Jahre", verbreitet der belgische WM-Torhüter über soziale Medienkanäle und fordert die spanischen Anhänger auf, ihm zum Abschied Fragen zu stellen. Beim englischen Hauptstadtklub wird der 22-Jährige mit Petr Cech um das Stammleiberl kämpfen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen