Barca-Talent zu Chelsea

Aufmacherbild
 

Der FC Chelsea hat auf die schwere Knie-Verletzung von Michael Essien reagiert und sich mit Oriol Romeu vom FC Barcelona verstärkt. Der 19-jährige Mittelfeldspieler, der derzeit mit der spanischen U20-Auswahl in Kolumbien weilt, unterschreibt bis 2015 und soll fünf Millionen Euro Ablöse kosten. Aufgrund von Vertragsklauseln könnte die Summe allerdings noch auf bis zu zehn Millionen ansteigen. Barcelona sicherte sich zudem ein Rückkaufrecht (2012: 10 Mio.; 2013: 15 Mio.) für das Talent.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen