Legia-Talent geht zu Arsenal

Aufmacherbild
 

Arsenal bestätigt den Transfer von Krystian Bielik nach London. Der 17-jährige Pole stößt von Legia Warschau zu den "Gunners" und kann im defensiven Mittelfeld sowie als Innenverteidiger auflaufen. Über die Ablösesumme macht Arsenal keine Angaben. Erst im Sommer wechselte Bielik aus der Akademie von Lech Posen zu Legia und machte fünf Spiele in der polnischen Liga sowie eines in der Europa League. "Ich gehe nach London, um meine Träume zu erfüllen", sagt der Junioren-Nationalspieler.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen