Beckham will United kaufen

Aufmacherbild

David Beckham soll laut der britischen Zeitung "Sun" überlegen, seinen ehemaligen Klub Manchester United zu kaufen. Gemeinsam mit seinen Ex-Kollegen Ryan Giggs, Paul Scholes, Nicky Butt und den Brüdern Phil und Gary Neville sowie der Unterstützung des Königshaus von Katar soll der Plan in die Tat umgesetzt werden. Derzeit gehören der US-amerikanischen Familie Glazer 90 Prozent der Anteile. Diese wäre aber angeblich bereit, die Anteile für zwei Milliarden Euro abzutreten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen