Balotelli will Hilfe annehmen

Aufmacherbild

"Bad Boy" Mario Balotelli will sich nach seinen vielen Skandalen professionelle Hilfe suchen und einen Psychiater nehmen. "Mario will ManCity nicht verlassen. Er ist bereit, professionelle Hilfe anzunehmen, um seinen Kopf neu zu sortieren", sagt ein Vertrauter gegenüber "The Sun". Manchester-City-Coach Roberto Mancini hatte den 21-jährigen Italiener nach seiner Gelb-Roten Karten samt Tritt gegen Arsenals Sagna aus dem Kader verbannt. Balotelli könnte aber wieder begnadigt werden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen