Bale nur für 100 Mio. und Morata

Aufmacherbild
 

Tottenham Hotspur ist bereit, mit Real Madrid über einen Transfer von Gareth Bale zu verhandeln. Die Londoner geben sich aber mit der von den "Königlichen" gebotenen Rekord-Ablösesumme in Höhe von 100 Millionen Euro nicht zufrieden, sondern verlangen zusätzlich noch Youngster Alvaro Morata. Der 20-jährige Stürmer gilt jedoch als große Zukunftshoffnung in Madrid und hat noch Vertrag bis 2015. Gonzalo Higuain wurde zuletzt verkauft, weil man Morata zum Stammspieler aufbauen will.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen