Lange Pause für Rosicky

Aufmacherbild
 

Der FC Arsenal muss mehrere Wochen ohne Routinier Tomas Rosicky auskommen. Wie der Berater des Tschechen gegenüber Medien bestätigt, musste sich der 34-Jährige in der vergangenen Woche einer Arthroskopie am Knie unterziehen. Je nach Heilungsverlauf sei Rosicky in "vier bis acht Wochen" wieder einsatzbereit. Erst im Mai hatten die "Gunners" die Option auf den Kapitän der tschechischen Nationalmannschaft gezogen und den auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen