Arnautovic fühlt sich "geliebt"

Aufmacherbild
 

Marko Arnautovic fühlt sich bei Stoke City wohl. Dafür sorgt nicht zuletzt sein Trainer Mark Hughes. "Bei ihm fühlt sich jeder geliebt. Das ist der Grund warum ich hier bin. Es ist sehr angenehm, wenn du das Gefühl hast, dass du sehr wichtig für das Team bist", erklärt der ÖFB-Legionär gegenüber dem "Stoke Sentinel". Auch Ex-Barca-Talent Bojan Krkic, der seit dieser Saison bei Stoke spielt, hat es Arnautovic angetan: "Er gehört zu den besten Spielern, mit denen ich bisher gespielt habe."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen