Arsenal-Keeper zum FC Watford

Aufmacherbild

Der spanische Torhüter Manuel Almunia wechselt von Arsenal London zum FC Watford. Der 35-Jährige, der bei den "Gunners" keinen neuen Vertrag mehr erhielt, unterschreibt für eine Saison beim englischen Zweitligisten. Der Spanier war seit Sommer 2004 bei Arsenal unter Vertrag und nahm mit der Wenger-Truppe fünf Mal an der Champions League teil, wobei er auf 32 Einsätze kam. In der letzten Saison kam Almunia zu keinem Einsatz in der Premier League mehr.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen