Sherwood brennt auf sein Debüt

Aufmacherbild
 

Tim Sherwood erstmals auf der Villa-Bank

Aufmacherbild
 

In der englischen Premier League steigt am Samstag ein Österreicher-Duell.

Andreas Weimann trifft mit Aston Villa vor eigenem Publikum auf Stoke City mit Marko Arnautovic und will dabei dem neuen Coach Tim Sherwood ein erfolgreiches Debüt bescheren.

Sherwood brennt auf Debüt

Der Nachfolger von Paul Lambert blickt seinem ersten Auftritt als neuer Villa-Coach voller Vorfreude entgegen.

"Ich kann es gar nicht erwarten, bis es losgeht. Hoffentlich gelingt uns ein schnelles Tor, das würde uns Sicherheit bringen", erklärte Sherwood.

Sein Klub hätte Punktezuwachs dringend nötig: In den jüngsten zehn Liga-Partien setze es für die "Villans" bei drei Remis gleich sieben Niederlagen, weshalb man auf einen Abstiegsplatz abrutschte.

Top-Teams vor Pflichtaufgaben

Am anderen Ende der Tabelle stehen die Top-Klubs vor Pflichtsiegen. Spitzenreiter Chelsea empfängt Burnley, der erste Verfolger Manchester City trifft daheim auf Newcastle und der Dritte Manchester United gastiert in Swansea.

Liverpool könnte beim Gastspiel in Southampton zum akutell viertplatzierten Überraschungsteam aufschließen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen