ManUnited entführt die Punkte aus London

Aufmacherbild
 

Arsenal verlor sein Heimspiel gegen Manchester United 1:2 (0:0). Ein Eigentor von Kieran Gibbs in der 56. Minute und ein Kontertreffer des englischen Teamspielers Wayne Rooney (85.) besiegelten die dritte Saisonniederlage der Gunners.

Dem Franzosen Olivier Giroud gelang bei seinem Comeback nach einer mehrmonatigen Verletzungspause in der Nachspielzeit (95.) nur noch der Anschlusstreffer.

Chelsea bleibt souverän voran

In der Tabelle rutschten die Nord-Londoner mit 17 Punkten auf den achten Platz ab. United (19) kletterte auf den vierten Platz und ist auf Champions-League-Kurs. Spitzenreiter bleibt Chelsea (32).

Die ungeschlagenen Londoner setzten sich an der Stamford Bridge gegen West Bromwich Albion 2:0 durch und feierten im zwölften Saisonspiel schon den zehnten Sieg.

Diego Costa (11.) und Eden Hazard (25.) machten den dritten Ligasieg des Tabellenführers in Serie perfekt.

Manchester City dreht Spiel

Die Gäste waren nach einem Ausschluss von Claudio Yacob (29.) mehr als eine Stunde in Unterzahl. Chelsea baute damit den Vorsprung auf Verfolger Southampton, der erst am Montag bei Aston Villa, dem Arbeitgeber von ÖFB-Teamstürmer Andreas Weimann, gastiert, vorerst auf sieben Punkte aus.

Der Dritte Manchester City liegt nach einem 2:1-Heimsieg gegen Swansea City weiter acht Zähler hinter dem Spitzenreiter zurück.

Wilfried Bony (9.) brachte den Außenseiter im Etihad-Stadium überraschend voran, Stevan Jovetic (19.) und Yaya Toure (62.) sorgten aber noch für die Wende zugunsten des Titelverteidigers.

Stoke unterliegt Burnley

Kein Erfolgserlebnis gab es für ÖFB-Legionär Marko Arnautovic. Der Offensivspieler wurde bei der 1:2-Heimniederlage von Stoke City gegen das bisherige Schlusslicht Burnley in Minute 56 eingewechselt, konnte sich aber nicht entscheidend in Szene setzen.

Burnleys Matchwinner war Danny Ings mit einem Blitz-Doppelpack (12., 13.). Stoke gelang durch Jonathan Walters nur der Anschlusstreffer (32.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen