Epische Elfer-Schlacht an Reds

Aufmacherbild
 

Für den FC Arsenal ist bereits in der dritten Runde des League Cups Schluss. Zwar geht Arsenal gegen Southampton durch einen Sanchez-Freistoß in Front (14.), doch Tadic (20./E.) und Clyne (39.) drehen das Spiel und besorgen den Gästen einen 2:1-Sieg. Der FC Everton scheitert sang- und klanglos mit 0:3 bei Swansea, während Stoke einen 2:1-Erfolg beim FC Sunderland feiert. Indes ringt der FC Liverpool Middlesbrough mit 14:13 i.E. nieder. Adomah vergibt den entscheidenden Strafstoß.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen