Chelsea überrollt Leeds

Aufmacherbild
 

Der FC Chelsea steht im Halbfinale des englischen League Cup. Die "Blues" setzen sich beim Zweitligisten Leeds United mit 5:1 durch. Luciano Bechhio bringt die Nordengländer nach einem Konter in Minute 37 in Front. Die zweite Hälfte wird dann für die Mannschaft von Rafa Benitez aber zum Spaziergang. Juan Mata (47.), Branislav Ivanovic (64.), Victor Moses (66.), Eden Hazard (81.) und schließlich Fernando Torres (83.) entscheiden die Partie an der Elland Road zugunsten der Gäste deutlich.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen