Everton im FA Cup weiter

Aufmacherbild
 

In der 5. Runde des englischen FA Cups behält der FC Everton gegen Swansea City die Oberhand. Das Duell der beiden Premier-League-Kontrahenten endet mit einem 3:1-Heimsieg der "Toffees". Nach Traores Führung (5.) gleicht de Guzman (16.) für die Waliser aus. Weil Pienaar an der Latte scheitert, geht es mit dem 1:1 in die Pause. Nach Seitenwechsel sichern Naismith (65.) und Baines (73./Elfmeter) den Aufstieg. Sheffield United zieht mit 3:1 gegen Nottingham Forest in die nächste Runde ein.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen