Cup: ManCity kämpft sich weiter

Aufmacherbild

Manchester City steht im Achtelfinale des FA-Cups. Der englische Meister besiegt Stoke in der vierten Runde mit 1:0. Die erste Hälfte bietet wenig Torraumszenen, allerdings sorgt ein Stangenschuss von Silva (20.) für gehörig Gefahr. Manchester City erspielt sich ein optisches Übergewicht, aber die Entscheidung fällt erst kurz vor Schluss (85.): Etwas glücklich gelangt der Ball im Strafraum zu Zabaleta, der keine Probleme hat, Sorensen aus kurzer Distanz zu überwinden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen