Aston Villa im FA-Cup-Halbfinale

Aufmacherbild
 

Aston Villa zieht am Samstagabend mit einem 2:0-Heimsieg über West Bromwich ins Halbfinale des FA-Cups ein. Die Tore für die Gastgeber erzielen Delph (51.) und Sinclair (85.). Der eingewechselte Jack Grealish sieht bei Aston Villa ebenso Gelb-Rot (90.) wie Claudio Yacob bei den Gästen (80.). ÖFB-Teamstürmer Andreas Weimann verbringt die 90 Minuten auf der Bank. Bradford und Reading trennen sich mit einem torlosen Unentschieden und treffen am 16. März erneut aufeinander.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen