FA-Cup: Hull rettet Remis spät

Aufmacherbild

Hull City entgeht im FA-Cup-Achtelfinale spät einer Blamage bei Brighton & Hove Albion. Nach dem Führungstreffer des Zweitligisten durch Jose Leonardo Ulloa in Minute 30 gelingt es dem Tabellen-13. der Premier League erst fünf Minuten vor Schlusspfiff, sich dank eines Treffers von Yannick Sagbo in ein Wiederholungsspiel zu retten. Dieses wird kommende Woche im KC Stadium in Hull City stattfinden. Der Sieger des Duells trifft im Viertelfinale auf den AFC Sunderland.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen