FA Cup: Arsenal mit Mühe weiter

Aufmacherbild

Arsenal steht im Achtelfinale des FA Cups. Die "Gunners" setzen sich auswärts bei Brighton and Hove Albion mit 3:2 durch. Nach Toren von Theo Walcott (2.) und Mesut Özil (24.) gehen die Gäste mit einer 2:0-Führung in die Pause. Nach dem Seitenwechsel bringt Chris O'Grady (50.) den Zweitligisten heran, ehe Tomas Rosicky (59.) den alten Abstand wieder herstellt. Sam Baldock (75.) gelingt zwar noch der erneute Anschlusstreffer, doch Arsenal bringt den knappen Sieg über die Zeit.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen