Cup-Schützenfest von Liverpool

Aufmacherbild

Liverpool steht als erstes Team in der 4. Runde des englischen Cups. Der FC schlägt vor eigenem Publikum Drittligist Oldham Athletic klar mit 5:1. Dabei gehen die Gäste durch Robbie Simpson (28.) sogar in Führung. Doch Craig Bellamy (30.) und Steve Gerrard per Elfmeter (45.) drehen die Partie noch vor der Pause. Jonjo Shelvey (68.), Andy Carroll (89.) und Stewart Downing (90.+5) besorgen den Endstand. Der Kracher dieser Cup-Runde steigt am Sonntag in Manchester zwischen City und United.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen