Arsenal und Chelsea im Cup out

Aufmacherbild
 

Die Londoner Vereine Chelsea und Arsenal müssen im englischen Ligacup vorzeitig die Segel streichen. Die "Blues" unterliegen Liverpool im Viertelfinale daheim mit 0:2. Maxi Rodriquez (59.) und Martin Kelly (63.) erzielen die Treffer für die "Reds", Andy Carroll vergibt einen Elfmeter. Die "Gunners" unterliegen Manchester City knapp mit 0:1. Der entscheidende Treffer gelingt dem Argentinier Sergio Aguero erst in der 84. Minute. Die "Citizens" und Liverpool dürfen weiter vom Titel träumen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen