Liverpool im Carling-Cup-Finale

Aufmacherbild

Der FC Liverpool folgt Cardiff City ins Finale des englischen Carling Cups (26. Februar in London). Den "Reds" genügt gegen Manchester City nach dem 1:0-Auswärtssieg im Hinspiel zu Hause ein 2:2 (1:1). Dabei bringt Nigel de Jong (31.) die Gäste in Führung, welche Steven Gerrard (40.) ausgleichen kann. City steckt allerdings nicht auf und erzielt durch Edin Dzeko (67.) das 2:1. Neuerlich findet Liverpool die passende Antwort: Craig Bellamy besorgt in der 74. Minute den Endstand.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen