Solskjaer verlässt Cardiff

Aufmacherbild
 

Ole Gunnar Solskjaer und Cardiff City gehen getrennte Wege. "Wir haben mit Ole gesprochen und sind zu dem Entschluss gekommen, dass es für alle Parteien das Beste ist, die Beziehung zu beenden", erklärt Chairman Mehmet Dalman. Nachdem der Norweger in der Vorsaison den Abstieg aus der Premier League nicht verhindern konnte, stehen die Waliser in der Championship nach zwei Siegen aus sieben Spielen nur auf Platz 17. Solskjaer führt unterschiedliche Philosophien als Grund für die Trennung an.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen