Pusic unterliegt bei Hull-Debüt

Aufmacherbild
 

Kein guter Einstand für Martin Pusic auf der Insel. Der Österreicher unterliegt mit seinem neuen Verein Hull City im Carling Cup zu Hause Macclesfield Town mit 0:2. Der Mittelfeldspieler, der erst wenige Stunden vor Anpfiff die Freigabe erhalten hatte, spielt gleich von Beginn an und wird nach 60 Minuten beim Stand von 0:2 vom Feld geholt. Der 23-Jährige hatte zuletzt für Altach und die Admira in 87 Erste-Liga-Spielen 19 Tore erzielt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen