QPR zurück in der Premier League

Aufmacherbild

Die Queens Park Rangers kehren nach einem 1:0-Sieg im Playoff-Finale gegen Derby County in die Premier League zurück. Die Mannschaft von Harry Redknapp tut sich vor ausverkauftem Haus im Wembley-Stadion lange schwer und ist nach einer Notbremse von Gary O'Neil in Minute 60 einen Mann weniger. In der allerletzten Minute nützt Bobby Zamora schließlich einen Abwehr-Fehler von Derby aus und trifft sehenswert ins lange Eck. Neben QPR standen Leicester City und Burnley bereits als Aufsteiger fest.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen