Margreitter verlässt die Wolves

Aufmacherbild

Die Wolverhampton Wanderers geben den einvernehmlichen Abschied von Georg Margreitter bekannt. Der englische Zweitligist und der 26-jährige Innenverteidiger einigen sich auf eine Vertragsauflösung. Der Vorarlberger befindet sich nun auf Vereinssuche. Margreitter kam 2012 um rund 800.000 Euro von der Austria nach England, bestritt aber nur drei Spiele für die Wolves. In der Saison 2013/14 wurde er nach Kopenhagen ausgeliehen. Zuletzt war er für fünf Monate bei Drittligist Chesterfield.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen