Red Bull vor Leeds-Übernahme?

Aufmacherbild

Red Bull ist offenbar an einer Übernahme des englischen Zweitliga-Klubs Leeds United interessiert. Medienberichten zufolge soll der österreichische Getränkekonzern dem Championship-Verein ein Angebot über 60 Millionen Pfund (ca. 82 Millionen Euro) unterbreitet haben. Leeds-Klubeigentümer Massimo Cellino soll das Interesse bereits bestätigt haben. Andrew Umbers, Chairman des dreimaligen englischen Meisters, erklärte noch im Februar, der Klub "steht nicht zum Verkauf".

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen