Marco Djuricin trifft bei Debüt

Aufmacherbild

Marco Djuricin trifft bei seinem Championship-Debüt für Brentford zum zwischenzeitlichen 1:0 in Leeds. Der Stürmer vollendet einen Konter mit einem Rechtsschuss im Strafraum. Das Spiel endet 1:1. Djuricin wird in der 63. Minute ausgewechselt, Konstantin Kerschbaumer spielt durch. Brentford hält nach 5 Runden bei 5 Punkten. Nuhiu (spielt durch) trifft bei der 1:3-Niederlage Sheffield Wednesdays zum 1:0 in Burnley. Weimann wird beim 2:1 Derbys in Preston nach 74 Minuten eingetauscht.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen