Neue Trikot-Farbe verärgert Fans

Aufmacherbild
 

Seit der Gründung im Jahr 1899 laufen die Spieler des Championship-Klubs Cardiff City in blauen Trikots auf. Nun soll sich das aufgrund eines Sponsors ändern. Auf Wunsch der malaysischen Investoren, die 100 Millionen Pfund in den Klub investieren, soll Cardiff in Zukunft rote Heimtrikots tragen. Zudem soll das Vereinswappen der "Bluebirds" künftig von einem roten Drachen geziert werden. Die Investoren halten Rot für dynamischer und daher aus Marketing-Sicht besser als das traditionelle Blau.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen