Maierhofer zurück bei Millwall

Aufmacherbild
 

Stefan Maierhofer spielt künftig wieder in der zweiten englischen Liga.

Der 32-Jährige kehrt zum FC Millwall, bei dem er bereits im Frühjahr 2014 gespielt hat, zurück.

Wie die Londoner bekanntgeben, unterschreibt der Angreifer beim Championship-Klub, der aktuell nur Drittletzter der Tabelle ist, einen Vertrag bis Saisonende.

"Ein gutes Gefühl"

"Es ist ein gutes Gefühl, zurück zu kommen", sagt der Gablitzer. Maierhofer weiter: "Ich bin mit dem Trainer in Kontakt geblieben und in den letzten Tagen hat er mich jeden Tag angerufen und gesagt: 'Come on big man, we need you'."

Der "Major" wird bei Millwall mit der Rückennummer 42 auflaufen und könnte bereits am Samstag im Auswärtsspiel gegen Schlusslicht Blackpool sein Debüt geben.

Während seiner ersten Zeit bei Millwall absolvierte Maierhofer elf Spiele (zwei Tore, zwei Assists) und hielt mit dem Klub letztlich die Klasse.

Wr. Neustädter Erinnerung

Ende der Herbstsaison hatte der Niederösterreicher bei seinem Kurz-Engagement beim SC Wiener Neustadt noch sein Bundesliga-Comeback gefeiert.

In vier Spielen gelangen ihm ein Treffer und ein Assist. Einen bleibenden Eindrück hat er beim SCWN offenbar hinterlassen - seine Rückennummer 39 wird bis auf weiteres nicht mehr vergeben.

 

 



Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen