VfB holt Titel dank Grbic-Tor

Aufmacherbild

Der VfB Stuttgart ist deutscher B-Jugend-Meister 2013. Die Schwaben setzen sich in der Neuauflage des Vorjahres-Finales mit 1:0 (0:0) gegen die Hertha durch. Für das einzige Tor vor 2.800 Zuschauern im Berliner Amateur-Stadion sorgt ein Österreicher: U17-Nationalspieler Adrian Grbic verwertet kurz nach Seitenwechsel (49.) eine Flanke von Mete Celik mit einer feinen Direktabnahme. Für die Stuttgarter U17 ist es der insgesamt siebente Meistertitel.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen