VfB holt Titel dank Grbic-Tor

Aufmacherbild
 

Der VfB Stuttgart ist deutscher B-Jugend-Meister 2013. Die Schwaben setzen sich in der Neuauflage des Vorjahres-Finales mit 1:0 (0:0) gegen die Hertha durch. Für das einzige Tor vor 2.800 Zuschauern im Berliner Amateur-Stadion sorgt ein Österreicher: U17-Nationalspieler Adrian Grbic verwertet kurz nach Seitenwechsel (49.) eine Flanke von Mete Celik mit einer feinen Direktabnahme. Für die Stuttgarter U17 ist es der insgesamt siebente Meistertitel.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen