Stanislawski geht neue Wege

Aufmacherbild
 

Holger Stanislawski kehrt zumindest vorerst dem Fußball den Rücken. Der Ex-Trainer von St. Pauli, Hoffenheim und Köln wird laut dem "Hamburger Abendblatt" Geschäftsführer eines Supermarkts in Hamburg. Gemeinsam mit dem Ex-HSV-Spieler Alexander Laas hat er die Stanislawski & Laas GmbH gegründet. Der 44-Jährige war zuletzt noch als möglicher Nachfolger beim 1. FC Nürnberg gehandelt worden. Ganz mit dem Fußball soll Stanislawski aber noch nicht abgeschlossen haben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen