Stanislawski geht neue Wege

Aufmacherbild

Holger Stanislawski kehrt zumindest vorerst dem Fußball den Rücken. Der Ex-Trainer von St. Pauli, Hoffenheim und Köln wird laut dem "Hamburger Abendblatt" Geschäftsführer eines Supermarkts in Hamburg. Gemeinsam mit dem Ex-HSV-Spieler Alexander Laas hat er die Stanislawski & Laas GmbH gegründet. Der 44-Jährige war zuletzt noch als möglicher Nachfolger beim 1. FC Nürnberg gehandelt worden. Ganz mit dem Fußball soll Stanislawski aber noch nicht abgeschlossen haben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen