Wird Uli Hoeneß zum Freigänger?

Aufmacherbild

Gute Nachricht für Uli Hoeneß: Der ehemalige Bayern-Präsident könnte bald zum Freigänger werden und das Gefängnis somit im günstigsten Fall schon ab September tagsüber verlassen. Mit dem Fall vertraute Juristen bestätigen einen entsprechenden Bericht der "Bild am Sonntag". Allerdings müsste dafür das Landesgericht Augsburg die Haftstrafe nach der Hälfte zur Bewährung aussetzen. Hoeneß' Anwalt dementiert aber, dass es Gespräche über Hafterleichterungen gegeben habe.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen