Herz-Operation bei Uli Hoeneß

Aufmacherbild
 

Uli Hoeneß befindet sich derzeit nicht in der Haftanstalt in Landsberg am Lech, sondern wurde laut "Bild" in eine Klinik am Starnberger See verlegt. Grund für die Einweisung soll ein Eingriff am Herzen des ehemaligen Bayern-Präsidenten sein. Jedoch soll es sich dabei nicht um akute Probleme handeln, sondern um einen seit einigen Wochen geplanten Routineeingriff. Wie lange Hoeneß, der unter einem Decknamen in die Klinik eingewiesen wurde, nach der OP stationär behandelt wird, ist nicht klar.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen