BVB gewinnt Supercup gegen FCB

Aufmacherbild
 

Der erste deutsche Titel in der neuen Saison geht an Borussia Dortmund. Vor heimischem Publikum setzt sich der Vizemeister und Pokalfinalist gegen Double-Gewinner FC Bayern München (Alaba 90) mit 2:0 durch und sichert sich den DFL-Supercup. Mkhitaryan (23.) und Aubameyang (62.) erzielen die Treffer für den BVB. Auf beiden Seiten kommen zahlreiche Akteure noch nicht zum Einsatz, die Dortmunder wirken allerdings frischer und erarbeiten sich deutlich mehr Torchancen als die Gäste aus München.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen