Ailton stürmt für Sechstligisten

Aufmacherbild

Nach dem Dschungelcamp ist vor der sechsten Liga: Ailton, ehemaliger Star der deutschen Bundesliga, heuert bei Hassia Bingen an. Mit Samba und einem Autokorso empfingen hunderte Fans den 39-jährigen Angreifer in der Rheinland-Pfalz: "Die Präsentation ist besser als früher in Bremen oder auf Schalke", so Ailton, der für ein Jahr plus Option unterschreibt. Bingen-Manager Stefan Seidel wurde erst durch die RTL-Show auf den Brasilianer aufmerksam. Private Gönner finanzierten die "verrückte Idee".

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen