Wallner Triple-Pack bei Debüt

Aufmacherbild

Der ehemalige ÖFB-Teamstürmer Roman Wallner hat sein Debüt bei RB Leipzig mit drei Toren gekrönt. Der Neo-Legionär, der in der Winterpause von Salzburg in die deutsche Regionalliga wechselte, steht beim 8:2-Kantersieg über Wilhelmshaven über die komplette Spielzeit auf dem Feld. Auch Niklas Hoheneder kommt bei den Hausherren zum Einsatz. Der Verteidiger wird in der 30. Minute von Trainer Peter Pacult eingewechselt. RB Leipzig führt nach 19 gespielten Runden einen Punkt vor Holstein Kiel.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen