Prettenthaler nicht nach Leipzig

Aufmacherbild
 

Der Ex-Rieder Mark Prettenthaler ist weiterhin auf der Suche nach einem neuen Verein. Trainer Peter Pacult hatte den 28-jährigen Grazer zum Probetraining zu RB Leipzig eingeladen. Doch wie die "Leipziger Volkszeitung" berichtet, nimmt der Verein Abstand von einer Verpflichtung. Der Steirer hat das deutsche Team nach der Sensation im Pokal gegen den VfL Wolfsburg bereits verlassen. Bei Ried wurde Prettenthalers Vertrag nach einer angeblichen Prügel-Affäre aufgelöst.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen