Tim Wiese: "Unter aller Sau!"

Aufmacherbild
 

Tim Wiese lässt nach dem 0:4-Debakel seines neuen Klubs Hoffenheim beim Berliner AK bei "Sport Bild Plus" Dampf ab. "Wir sollten das Pokal-Aus nicht zu hoch hängen, auch wenn es unter aller Sau ist, ohne Gegenwehr gegen einen Viertligisten zu verlieren", schimpft der Torhüter. "Wir waren uns nicht hundert-, sondern tausendprozentig sicher, dass wir das Spiel gewinnen. Vielleicht waren wir uns zu sicher. Wir haben versagt!", findet der Neo-Kapitän der TSG deutliche Worte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen